Sie sind hier: Home » Preise » AGB's

1.)

Der Gastaufnahmevertrag ist verbindlich abgeschlossen, wenn die Unterkunft bestellt und zugesagt oder kurzfristig bereitgestellt wird.

2.)

Die Buchung kann mündlich, schriftlich, telefonisch, oder per E-Mail erfolgen. Im Interesse der Vertragsparteien sollte die Schriftform gewählt werden.

3.)

Die Buchung erfolgt durch den buchenden Gast auch für alle in der Buchung mit aufgeführten Personen.

4.)

Die Ferienwohnung wird dem Gast für die angegebene Vertragsdauer ausschließlich zur Nutzung für Urlaubszwecke vermietet und darf nur mit genannter maximaler Personenzahl belegt werden.

5.)

Die dem Vermieter geschuldeten Leistungen ergeben sich ausschließlich aus dem Buchungsangebot in Verbindung mit den Angaben der jeweils gültigen Preisliste auf der HP.Die in der Preisliste angegebenen Preise sind Endpreise.

6.)

Der vereinbarte Preis ist spätestens am Tage der Anreise fällig, soweit nicht etwas anderes vertraglich vereinbart ist.

7)

Mit der verbindlichen Buchung ist eine Anzahlung in Höhe von 100,-€ binnen 14 Tagen zu zahlen. Wird die Anzahlung nicht fristgemäß geleistet, ist der Beherbergungsbetrieb nach erfolgloser Mahnung berechtigt, vom Vertrag zurückzutreten und Schadensersatz zu verlangen.

8.)

Der Abschluss des Gastaufnahmevertrages verpflichtet beide Vertragspartner zur Erfüllung des Vertrages, gleichgültig, für welche Dauer der Vertrag abgeschlossen ist. Ein einseitiger, kostenfreier Rücktritt seitens des Gastes von einer verbindlichen Buchung ist grundsätzlich ausgeschlossen.

9.)

Folgende Stornokosten werden bei Rücktritt des Gastes berechnet:

a). bei Rücktritt bis 4 Wochen vor Reiseantritt 10 %

b). bei Rücktritt bis 2 Wochen vor Reiseantritt 40 %

c).bei Rücktritt bis 1 Woche vor Reiseantritt 50 %

 danach und bei Nichterscheinen 80 % des vereinbarten Unterkunftspreises.

10.)

Der Beherbergungsbetrieb bemüht sich bei Rücktritt des Gastes, die Ferienwohnung anderweitig zu vermieten und rechnet das dadurch Ersparte auf die Stornokosten an.